Massnahmen Corona-Virus

Pfarramt Egolzwil-Wauwil

Liebe Schwestern und Brüder

«Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst».

Diese Aufforderung und Gebot Jesu ist aktueller denn je. In den letzten Wochen und Tagen hat sich unser Alltag teilweise komplett verändert. Wir müssen unsere Welt und unser Leben aus einem anderem Augenwinkel betrachten.
Auch wenn wir uns momentan in einer Notsituation befinden und auf vieles verzichten müssen, tun wir es für die, die unsere Zuwendung und Schutz bedürfen: die älteren und kranken Mitmenschen und für alle, die zur Risikogruppe gehören.

Um sie zu schützen werden ab sofort alle öffentlichen Feiern und Gottesdienste bis auf weiteres abgesagt. Beisetzungen finden nur im engsten Familienkreis auf dem Friedhof statt.

Unsere Kirchen und Kapellen bleiben weiterhin offen. Auch wenn gemeinsame Feiern nicht mehr möglich sind: gehen Sie einzeln in die Kirche und beten Sie, oder nehmen Sie sich zu Hause Zeit für das Gebet. Sie finden Gebete hier auf unserer Homepage und in den Kirchen und Kapellen.

Wir wünschen Ihnen Licht, Hoffnung, Kraft und gute Gesundheit!

Wir begleiten Sie in unserem Gebet.

Für Ihre Anliegen, Sorgen und Nöten sind wir gerne für Sie da. Zögern Sie nicht, uns anzurufen.

Andreas Barna: 079 93 83 103

Doris Zemp: 079 486 62 48

Im Namen des Pfarreiteams

Andreas Barna und Doris Zemp

 

Zurück